IParl-Forschungskolloquium gestartet

von OK

Das Institut für Parlamentarismusforschung (IParl) möchte als Forum zum Parlamentarismus dienen. Regelmäßig wird deshalb ein Forschungskolloquium zu Themen des Parlamentarismus und „verwandter“ Gebiete wie der Parteien- oder Wahlforschung abgehalten.

Wissenschaftler*innen sowie Parlamentarismusfreunde sind herzlich eingeladen, ihre Forschungsvorhaben oder -ergebnisse, wissenschaftlichen Qualifikationsarbeiten oder Projektideen mit Praxisbezug vorzustellen und mit uns zu diskutieren. Eingeladen sind ausdrücklich auch Masterstudierende und Promovierende.

Das Kolloquium findet donnerstags von 10 bis 12 Uhr im IParl statt. Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail mit ein paar Worten zu Ihrem Thema an hoehne@iparl.de.

Den aktuellen Kolloquiumsplan können Sie hier einsehen.

Zurück