Bisherige Termine

Mittwoch, den

Ist parlamentarische Repräsentation noch zeitgemäß? 

Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Suzanne S. Schüttemeyer, Lehrstuhl Regierungslehre und Policyforschung an der Philosophischen Fakultät I der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, GSZ Hörsaal II (Raum 1.01), Emil-Abderhalden-Straße 28, Halle (Saale)

Freitag, den

Parteien zwischen Liberté und Parité: Ursachen und Lösungsansätze zur Minderrepräsentation von Frauen im Bundestag 

Vortrag von Dr. Benjamin Höhne in der Reihe „authors meet citizens“ im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Seminarraum 12 im Gebäude Emil-Abderhalden-Straße 26-27 (2.OG), Halle (Saale)

Dienstag, den

Das Erfolgsmodell Parteiendemokratie unter Druck 

Debattenbeitrag von Dr. Benjamin Höhne auf der Auftakttagung des Programms „Demokratie stärken“, Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin

Mittwoch, den

Die Krise der repräsentativen Demokratie 

Vortrag von Prof. Dr. Werner J. Patzelt auf dem Workshop "Die aktuelle Krise des Westens: Symptome, Ursachen und Auswirkungen auf die internationale Ordnung" der Stiftung Wissenschaft und Demokratie (SWuD), Vertretung des Landes Schleswig-Holstein beim Bund, In den Ministergärten 8, Berlin

Mittwoch, den

Wissenschaftliche Politikberatung zwischen Macht und Wahrheit 

Vortrag von Dr. Benjamin Höhne und Oliver Kannenberg im Rahmen eines Exkursionsprogramms des Instituts für Politikwissenschaft der Universität Leipzig, IParl, Berlin

Democracy within the AfD: An alternative organization model for intra-party decision-making? 

Vortrag von Dr. Benjamin Höhne und Discussant im Workshop "The Established Populists. The Implications of the AfD’s Success", Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES), Mannheim

Mittwoch, den

Podiumsdiskussion: Baustelle Europa - Verliert die EU ihre Bürger? 

Moderation von Dr. Benjamin Höhne, Podiumsdiskussion zur Europawahl 2019 der IG Politikwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Teilnehmende u.a.: Arne Lietz, MdEP und Petra Sitte, MdB, Kerstin Godenrath (CDU Sachsen-Anhalt) und Dr. Jana Windwehr (Politikwissenschaftlerin)

Freitag, den

Die Europawahlen in der medialen Berichterstattung 

Gespräch im MDR Funkhaus mit Jana Hahn (Programmchefin MDR aktuell) und Dr. Martin Bohne (ARD-Referent Schwerpunkt Europäische Union) im Rahmen des Masterseminars an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg von Dr. Benjamin Höhne

Montag, den

Die Mitte unter Druck? Wie wir das Rückgrat unseres Landes stärken können 

Vortrag von Dr. Benjamin Höhne auf dem „Wiesbadener Tischgespräch“, Konrad-Adenauer-Stiftung, Wiesbaden

Freitag, den

Europäische Wahlbündnisse: Macron und die Liberalen 

Vortrag von Daniel Hellmann auf der Parteientagung der Konrad-Adenauer-Stiftung, Seminaris-Hotel, Alexander-von-Humboldt-Str. 20, 53604 Bad Honnef